Google My Business

Google My Business ist ein von Google betriebenes Online-Branchenbuch für lokale Unternehmen. Durch eine Eintragung werden Unternehmen innerhalb von Google Maps und der lokalen Suche besser wahrgenommen. Neben Hinweisen zur Anfahrt, den Öffnungszeiten und der unternehmenseigenen Webseite können Unternehmen innerhalb ihres Eintrags auch auf besondere Events, saisonale Angebote und aktuelle Neuigkeiten aufmerksam machen.

Ein Eintrag ins Google My Business Branchenbuch wirkt sich nachhaltig sowohl auf die Reichweite als auch auf die Wahrnehmung durch potenzielle Kunden aus. Neben vielfältigen Gestaltungs- und Auswertungsmöglichkeiten können Unternehmen über den Branchenbucheintrag zudem mit Kunden und potenziellen Kunden in Kontakt treten und Stellung zu etwaigen Bewertungen nehmen.

Definition

Google My Business ist ein von Google betriebenes Online-Branchenbuch für lokale Unternehmen. Dabei erstellen und verwalten Inhaber ihre Einträge selbstständig und reichern sie mit eigenem Content an. Die Listung ist dabei kostenlos und mit vielen Vorteilen für Unternehmen verbunden.

Besonderheiten von Google My Business

Voraussetzung für eine Listung innerhalb von Google My Business ist ein Google-Nutzerkonto. Neben Hinweisen zur Anfahrt und den Öffnungszeiten, kann der Inhaber seinen Eintrag mit zusätzlichen Informationen in Bezug auf besondere Produkte und Neuigkeiten anreichern. Auch das Einbinden von Fotos und der unternehmenseigenen Webseite ist möglich. Diese Webseite kann auch schnell und unkompliziert über Google My Business generiert werden.

Auch auf die Rezensionen, die von Kunden innerhalb des Eintrags erstellt oder von Drittseiten wie Bewertungs- und Empfehlungsportalen bezogen werden, können Inhaber innerhalb ihrer Listung Stellung nehmen.

Vorteile für Unternehmen

Durch eine Eintragung in das Branchenbuch von Google werden Unternehmen innerhalb von Google Maps und der lokalen Suche besser wahrgenommen. Sucht ein Kunde innerhalb von Google nach einer bestimmten Lokalität, ist der Eintrag in das Google-Branchenbuch das erste Ergebnis innerhalb der organischen Suche und wird direkt im Viewport des Nutzers platziert. Durch die selbstständige Verwaltung können Unternehmen einen direkten Einfluss darauf nehmen, wie sie innerhalb der Listung von Kunden wahrgenommen werden. Neben Hinweisen zur Anfahrt, den Öffnungszeiten und der unternehmenseigenen Webseite können Unternehmen innerhalb ihres Eintrags auch auf besondere Events, saisonale Angebote und aktuelle Neuigkeiten aufmerksam machen und Bilder einbinden. Potenzielle Kunden bekommen so einen umfassenden Eindruck von dem Unternehmen, der Marke und den angebotenen Produkten, ohne die Google Suche verlassen zu müssen.

Vor allem Nutzer, die die mobile Suche nutzen, werden von diesen Brancheneinträgen beeinflusst, denn sie suchen gezielt nach bestimmten Informationen wie beispielsweise Öffnungszeiten oder Geschäften in unmittelbarer Nähe.

Durch die Analyse der Interaktionen mit einem entsprechenden Branchenbucheintrag können Unternehmen nützliche Informationen in Bezug auf den Referrer und verwendete Keywords generieren. Die Analyse wird dabei von Google selbst angeboten.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt. Kontaktieren Sie uns!

Beratung vereinbaren