Online Reputation Management Tools

Zur Überwachung und Analyse der eigenen Onlinereputation werden häufig sogenannte Online Reputation Management Tools eingesetzt. Diese geben Auskunft über verschiedene Faktoren wie aktuelle Trends, Erwähnung der eigenen Marke oder des Unternehmens im Netz. Je nach verwendetem Tool stehen unterschiedliche (kostenfreie) Funktionen zur Verfügung, die unter anderem automatisiert Ergebnisse zu den von Ihnen ausgewählten Schlagworten, Marken etc. liefern. Zu den gängigsten Online Reputation Management Tools zählen Trackur und Namyz sowie die kostenfreie Suchmaschine SocialMention und das kostenlose Tool Google Alerts.

Analyse und Bewertung: Online Reputation Management Tools für soziale Netzwerke

Zur Verfolgung und Analyse von Social Media Trends eignet sich das Tool Trackur, dass Sie sofort benachrichtigt, sobald Ihre Marke im Netz erwähnt wird. So müssen Sie nicht dauerhaft am Social Media News Feed hängen und bleiben trotzdem informiert. Mit dem kostenlosen Grundplan können Sie unter anderem in Erfahrung bringen, welche Ihrer Marketingbemühungen die positivsten Reaktionen hervorrufen.

In eine ähnliche Richtung geht das Online Reputation Management Tool Namyz, das bereits in der kostenfreien Grundversion einen RepScore bietet. Dieser bewertet den Einfluss Ihrer Marke bzw. Ihres Unternehmens in verschiedenen sozialen Netzwerken wie LinkedIn, Twitter, Facebook & Co. Weitere Werkzeuge, die zur Verfügung stehen, sind das Besuchertracking, der Rangvergleich mit Mitbewerbern und Branchenführern sowie die Überwachung von Google (und Bing) für die Markenerwähnung. Damit lässt sich beispielsweise das Markenbranding verbessern.

Kostenfreie Online Reputation Management Tools

Gänzlich kostenlos ist das Google Tool „Alerts“, das effektiv zur Überwachung Ihrer Onlinereputation eingesetzt werden kann. Sie haben die Möglichkeit, beliebige Suchbegriffe zu generieren, zu denen Ihnen bei Erwähnung im Netz direkt eine E-Mail – ein sogenannter Alert – übermittelt wird. Einstellbar sind auch die gewünschten Ergebnistypen und die Häufigkeit der Informationsübermittlung.

Möchten Sie hingegen Ihre digitale Reputation in den sozialen Medien aktiv – ohne Automatisierung – überprüfen, bietet sich die kostenfreie Suchmaschine SocialMention an. Sie können Ihre Suche an Marken, Mitbewerber oder anderen, beliebigen Keywords orientieren und die Ergebnisse gezielt auf Blogs, Mikroblogs, Videos, Bilder, Fragen und ähnliches fokussieren. Die detaillierten Suchresultate werden immer mit Quellen- bzw. Benutzerangaben ausgespielt und Sie erhalten eine positive oder negative Gesamteinschätzung zu Ihrem Suchwort sowie eine entsprechende Gesamtreichweite.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt. Kontaktieren Sie uns!

Beratung vereinbaren