Alexander Hundeshagen

Geschäftsführer
reputativ GmbH
+49 531 37960070

Jetzt Termin vereinbaren!

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden und ich zu werblichen Zwecken betreffend meines Rufs im Internet von der reputativ GmbH per E-Mail kontaktiert werden darf. Ich kann jederzeit diese Einwilligung widerrufen.

    Jetzt Termin vereinbaren!

    KISS-Prinzip

    Das KISS-Prinzip ist eine Grundregel, die besagt, dass Einfachheit und Verständlichkeit in zahlreichen Bereichen die Voraussetzung für den Erfolg sind. Bei der Bezeichnung „KISS“ handelt es sich um ein Akronym, das zwar unterschiedlich übersetzt werden kann, dessen Botschaft aber immer in die gleiche Richtung geht. Die geläufigste Interpretation geht auf folgenden Satz zurück: „Keep it simple and stupid“. Sinngemäß übersetzt bedeutet dies: „Halte es so einfach wie möglich.“

    Dieses Grundprinzip lässt sich auf viele Bereiche übertragen wie das Projektmanagement, die Produktentwicklung sowie die Kommunikation und Werbung.

    Definition und Herkunft des KISS-Prinzips

    Das KISS-Prinzip beruht auf der Annahme, dass nur Produkte und Dienstleistungen, die von der großen Masse einfach unkompliziert werden können, auch wirklich genutzt werden. Je einfacher etwas zu erfassen und anzuwenden ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen sich daran erinnern und desto größter ist entsprechend die Bereitschaft etwas zu verwenden. Ziel des KISS-Prinzips ist es also, die Komplexität auf ein Minimum zu reduzieren. Dabei darf die Einfachheit jedoch nicht auf Kosten des Nutzwertes gehen.  

    Im Original soll das Akronym auf den Satz „Keep it simple, stupid“ zurückgehen, also übersetzt „Halte es einfach, Blödmann!“. Der Ingenieur Clarence Kelly Johnson, der in der Forschungs- und Konstruktionsabteilung des Flugzeugbauers Lockheed Martin arbeitete, formulierte diese Grundregel für militärische Entwicklungsprojekte. Ziel dieses Grundsatzes war es, Prozesse so einfach und überschaubar wie möglich zu gestalten, damit jeder sie sofort verstehen und adaptieren konnte.

    Inzwischen wird aber meist die Variante „Keep it simple and stupid“ verwendet, also sinngemäß übersetzt „Mach’s so einfach wie möglich.“

    Es gibt viele weitere Interpretationen und Übersetzungen wie:

    • “Keep it short and simple” – Halte es kurz und einfach.
    • “Keep it simple and smart” – Mach’s einfach und clever.
    • “Keep it simple and straightforward” – Halte es einfach und unkompliziert

    Grundsätzlich kann die KISS-Methode auf ganz unterschiedliche Lebensbereiche angewendet werden. Großen Einfluss hat sie zum Beispiel auf das Usability-Design und die Werbung.

    Das KISS-Prinzip in der Kommunikation

    In der Kommunikation zeigt sich, dass einprägsame und nachvollziehbare Botschaften besser aufgenommen und verarbeitet werden können. Aussagen, die sich auf das Wesentliche fokussieren, ermöglichen das schnellere Erfassen und Verstehen von Inhalten. Zudem bleiben sie besser im Gedächtnis und beugen Missverständnissen vor, denn je kürzer und einfacher eine Botschaft ist, desto weniger Interpretationsspielraum lässt sie.

    Das KISS-Prinzip im Online-Marketing und in der Werbung

    Aufgrund der Flut an Informationen in den Medien und der Werbung gehört das KISS-Prinzip zu den Grundregeln für erfolgreiches Marketing. Damit Botschaften überhaupt bis zu den Kundinnen und Kunden durchdringen, müssen sie so verständlich und einfach wie möglich sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Webtext, ein Werbemailing, ein Advertorial oder Plakatwerbung handelt. Die Kernaussage sollte kurz und prägnant das Wichtigste zusammenfassen.

    Für erfolgreiche Marketingkampagnen kann das KISS-Prinzip um das AIDA-Modell ergänzt werden.  

    Über den Autor
    Alexander Hundeshagen
    Alexander Hundeshagen ist Geschäftsführer der reputativ GmbH. Mit der Marke reputativ®, die auf Reputationsmanagement und Omnichannel-PR spezialisiert ist, engagiert sich das Unternehmen für die Steigerung und den Erhalt des guten Rufes und fördert das positive Bild ihrer Kunden.

     

    Auch interessant:
    Anfrage & Kontakt
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig
    Braunschweig
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig
    Leipzig
    Täubchenweg 8,
    04317 Leipzig
    Berlin
    Karl-Marx-Allee 91a,
    10243 Berlin
    Halle (Saale)
    Mansfelder Str. 56,
    06108 Halle (Saale)
    München
    Max-Planck-Str. 10,
    85716 Unterschleißheim
    Zürich
    Hardturmstrasse 161,
    CH-8005 Zürich
    Wien
    Mooslackengasse 17,
    A-1190 Wien
    Alle Standorte
    Jetzt unverbindlich anfragen

      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden und ich zu werblichen Zwecken betreffend meines Rufs im Internet von der reputativ GmbH per E-Mail kontaktiert werden darf. Ich kann jederzeit diese Einwilligung widerrufen.