Alexander Hundeshagen

Geschäftsführer
reputativ GmbH
+49 531 37960070

Jetzt Termin vereinbaren!

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Jetzt Termin vereinbaren!

    Word of Mouth

    Ein erfolgreiches Unternehmen setzt voraus, dass eine geeignete Marketing-Strategie entwickelt wurde. Im Marketing sollte die Zielgruppe direkt angesprochen werden, sodass Werbebotschaften zielgerichtet verbreitet werden. In der heutigen Zeit ist jedoch eine gewisse Werbemüdigkeit zu verzeichnen, was die Verbreitung der Werbebotschaften nicht leichter macht. Umso wichtiger kann Word of Mouth sein. Werden Erfahrungen mit Produkten oder Dienstleistungen im persönlichen Gespräch von Mund zu Mund übertragen, können direkt Empfehlungen und Informationen ausgetauscht werden.

    Definition Word of Mouth

    Übersetzt bedeutet Word of Mouth nichts anderes als Mundpropaganda. Im persönlichen Gespräch wird die Erfahrung mit einem Produkt oder einer Dienstleistung untereinander ausgetauscht. Die Informationen und Empfehlungen werden dann im Gespräch weitergeben. Diese Art des Marketings kann nicht direkt gesteuert werden. Entwickelt ein Unternehmen jedoch eine gezielte Strategie für das Word of Mouth, kann diese Methode sehr effizient eingesetzt und für sich genutzt werden. Diese Art der Kommunikation kann jedoch nicht nur Empfehlungen enthalten. Sind Kunden unzufrieden, können sie sich im Gespräch mit anderen Kunden auch deutlich vom Produkt distanzieren. Das Phänomen Word of Mouth erhält eine immer stärkere Bedeutung, da die Meinung und persönliche Empfehlung von einer Person aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis weitaus vertrauenswürdiger erscheint als eine unpersönliche Meinung von Fremden. Die Kaufentscheidung kann durch ein persönliches Gespräch sehr stark beeinflusst werden.

    Voraussetzungen Word of Mouth

    Damit man als Unternehmen Word of Mouth in seine Marketing-Strategie einbeziehen kann, muss man einige Voraussetzungen erfüllen. Soll Word of Mouth als Strategie genutzt werden, muss ein interessantes Angebot bestehen. Ist kein Angebot vorhanden, kann sich niemand in einem persönlichen Gespräch darüber unterhalten und das Produkt oder die Dienstleistung weiterempfehlen. Als Unternehmen muss man den Austausch zwischen den Kunden mit einem verlockenden Angebot fördern. Als Online-Händler besteht zum Beispiel die Möglichkeit, Informationen oder Aufmerksamkeiten kostenlos zur Verfügung zu stellen. Auch E-Books oder Whitepaper kommen bei Konsumenten sehr gut an. Guter Content ist ebenfalls Pflicht, um dem Kunden oder dem potenziellen Kunden einen Mehrwert oder auch einfach nur ein wenig Unterhaltung zu bieten. Als Unternehmer sollte man jedoch aufpassen, dass man mit solchen Angeboten nicht übertreibt oder gar provoziert. Zwar bekommen Angebote oder Inhalte, die provozieren, mehr Aufmerksamkeit, allerdings steigt auch die Gefahr, dass Kunden die Botschaft falsch aufnehmen und das Angebot im Endeffekt negativ bewerten. Alle Inhalte sollten deshalb so oft wie möglich besprochen oder geteilt werden, um einen positiven Effekt im Viral-Marketing zu erreichen.

    Welche Vor- und Nachteile bietet Word of Mouth?

    Word of Mouth kann sowohl Vorteile als auch Nachteile mit sich bringen. Ein Unternehmen sollte deshalb immer zwischen dem positiven Word of Mouth und dem negativen Word of Mouth unterscheiden. In der Regel zieht eine negative Bewertung wesentlich mehr Aufmerksamkeit auf sich als eine positive Bewertung. Negative Erfahrungen werden wesentlich häufiger mit anderen Menschen geteilt. Negatives Word of Mouth sollte deshalb unbedingt vermieden werden. Wurden negative Erfahrungsberichte erst einmal verbreitet, kann das Unternehmen einen großen Schaden davontragen. Allerdings sollte der positive Effekt von Word of Mouth nicht vergessen werden. Zwar muss ein Unternehmen dafür einige Anstrengungen in Kauf nehmen, jedoch werden positive Erfahrungsberichte dann auch noch nach der dritten Station weitergegeben. Um negative Erfahrungsberichte zu vermeiden oder sie in positive Erfahrungsberichte umzuwandeln, sollte man bei Kundenanliegen stets kulant sein.

    Relevanz Word of Mouth im Marketing

    Word of Mouth kann sehr gut für das Marketing eines Unternehmens genutzt werden. Eine informelle oder wertende Meinungsäußerung zwischen zwei Konsumenten kann sich positiv auf den Erfolg eines Unternehmens auswirken. Mit Word of Mouth besteht die Möglichkeit, dass die zu dem Angebot passende Zielgruppe positiv über das Unternehmen spricht. Durch die Gespräche zwischen den Konsumenten bekommt ein Unternehmen mehr Aufmerksamkeit. Außerdem wird das Interesse geweckt und der Bekanntheitsgrad sowie das Image eines Unternehmens steigt durch einen positiven Erfahrungsbericht des Kunden. Die eben genannten Faktoren können sich in höheren Verkaufszahlen bemerkbar machen. Um Word of Mouth im Marketing anwenden zu können, wird allerdings eine geeignete Strategie benötigt. Ein Unternehmen sollte daher die Kunden zur Kommunikation untereinander motivieren. Das kann über die sozialen Netzwerke, per E-Mail, über die Reichweite von Influencern oder durch Bewertungen stattfinden.

    Über den Autor
    Alexander Hundeshagen
    Alexander Hundeshagen ist Geschäftsführer der reputativ GmbH. Mit der Marke reputativ®, die auf Reputationsmanagement und Omnichannel-PR spezialisiert ist, engagiert sich das Unternehmen für die Steigerung und den Erhalt des guten Rufes und fördert das positive Bild ihrer Kunden.

     

    Auch interessant:
    Anfrage & Kontakt
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig
    Braunschweig
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig
    Leipzig
    Täubchenweg 8,
    04317 Leipzig
    Berlin
    Karl-Marx-Allee 91a,
    10243 Berlin
    Halle (Saale)
    Mansfelder Str. 56,
    06108 Halle (Saale)
    München
    Max-Planck-Str. 10,
    85716 Unterschleißheim
    Köln
    Karlheinz-Steimel-Weg 15,
    50969 Köln
    Bielefeld
    Westheermannstr. 9,
    33332 Gütersloh
    Zürich
    Hardturmstrasse 161,
    CH-8005 Zürich
    Wien
    Mooslackengasse 17,
    A-1190 Wien
    Alle Standorte
    Jetzt unverbindlich anfragen

      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.