SCHREIBEN SIE UNS!

Ihre Vorteile:

  • Telefonische Erstanalyse Ihrer Website
  • Beratung durch erfahrene Online-Marketing-Experten
  • Unverbindliches Gespräch

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Review Management

In der heutigen Zeit sind Reviews die schnellste Art, um herauszufinden, welche Qualität die Dienstleistungen eines Unternehmens haben. Auch geben Endverbraucher ihre Bewertungen zu jeglichen Dienstleistungen ab und verbessern oder verschlechtern so ihren Ruf. Dabei ist es gerade als Unternehmer wichtig, durch Tools und Softwares Review Management zu betreiben, und schnell auf Bewertungen zu reagieren.

Warum Review Management betreiben?

Ein langfristiges Review Management ist vor allem bei Unternehmen und Leistungen wichtig, die sich direkt an Endverbraucher richten, und somit auch von diesen bewertet werden. Da sich ein guter Ruf schneller ruinieren lässt, als dass er sich aufbaut, sollten Unternehmer von Anfang an für eine hohe Kundenzufriedenheit auf jeglichen Plattformen sorgen.

Durch bessere Bewertungen und Kommentare wird das Unternehmen durch die jeweilige Plattform automatisch weiter oben gelistet und generiert somit langfristig auch mehr Klicks durch User, die nach schnellen Informationen und Leistungen suchen.

Durch ein gutes Review Management und die stetige Kontrolle und Analyse der Bewertungen werden also unvorhergesehene Shitstorms schnell erkannt und können dann durch die richtigen Maßnahmen frühzeitig abgewehrt werden. Durchgängig viele positive Bewertungen sorgen für Vertrauen bei den Kunden, neue Zielgruppen und schnell für höhere Umsätze.

Plattformen, um Reviews zu generieren

Wer mit seinem Unternehmen Aufmerksamkeit erregen will, sollte auf möglichst vielen Plattformen gleichzeitig vertreten sein und sich trotzdem um jeden dieser Internetauftritte kümmern. Wer eine Webseite erstellt oder ein Unternehmen eintragen lässt, erscheint sehr schnell bei Suchmaschinen, wie Google, Bing & Co…

Google ist mit Abstand die wichtigste Plattform, wenn es um Review Management geht. Nicht nur werden hier die Bewertungen der Suchmaschinen-Nutzer selbst angezeigt, sondern auch brancheninterne Plattformen vorgeschlagen.

Hierzu gehört bspw. TripAdvisor, eine Webseite, die Kundenbewertungen von Unternehmungen, Ausflugszielen, Hotels und Flügen bereitstellt. Ist ein Unternehmen im Tourismussektor angesiedelt, lohnt sich der Auftritt auf dieser Seite, um neue Kunden anzulocken. Natürlich sind ein reger Austausch und stetiges Bewertungsmanagement unerlässlich, um hier erfolgreich zu werden.

Eine weitere große Plattform, die hauptsächlich wegen ihrer Kommentar- und Bewertungsfunktion so beliebt ist, ist Amazon. Für Unternehmen, die Konsumgüter online verkaufen bietet Amazon eine ideale Plattform – solange man gute Reviews zu den Produkten erhält.

Für Dienstleistungsunternehmen bieten sich oftmals soziale Netzwerke, wie Facebook, aber auch ganzheitliche Plattformen, wie Yelp, an. Mit guten Bewertungen erscheint man hier schnell sehr weit oben, vor allem dann, wenn das Unternehmen standortabhängig angesiedelt ist und die Suchanfrage ebendiesen Ort enthält.

Bessere Bewertungen erhalten

Das Review Management ist in erster Linie darauf ausgelegt, viele gute Bewertungen und positive Kommentare zu generieren, um so langfristig den Kundenstamm zu erhöhen, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und höhere Umsätze zu erhalten.

Durch spezielle Softwares und Tools, oder Marketing-Unternehmen, kann ein Unternehmer die Bewertungen ständig im Auge behalten und aktuelle Kommentare einsehen. So lassen sich Veränderungen bereits früh feststellen.

Durch den Austausch mit den Kunden und schnelle, professionelle Antworten auf Kommentare stärkt man das Vertrauen zu den Verbrauchern und erhält Stammkunden, die das Unternehmen weiterempfehlen.

Mit stetig neuem Content, der in Form von Bewertungen geschrieben wird, haben die Reviews außerdem einen SEO-Effekt und können den Unternehmen durch bestimmte Keywords helfen, bei den Suchmaschinenergebnissen weit oben zu landen. So helfen auch Antworten auf positive und negative Kommentare dem Unternehmen bei der Steigerung der Reputation.

Auf negative Reviews antworten

Leider generieren Firmen nicht ausschließlich positive Bewertungen, sondern werden sogar oft eher für Kleinigkeiten kritisiert als für gute Arbeit gelobt. Um als Unternehmer einen guten Eindruck zu hinterlassen, sollten diese Reviews ernst genommen und bei einem guten Review Management schnell und professionell beantwortet werden.

Zwar bestehen die negativen Reviews dann noch immer, allerdings können sich Neukunden besser orientieren und sehen, dass Unternehmer die Kommentare ernst nehmen, Verbesserung versprechen oder passable Entschuldigungen finden.